FACHKRÄFTE Akademie - unsere kurse:

 

 

Unsere Ausbildungseinrichtung ist auf einem Drei-Säulen-Ausbildungsmodell aufgebaut:

 

WISSEN - QUALIFIKATION - KOMPETENZ

 

Durch den Ausbildungsprozess wird dem Teilnehmer zuerst GrundWISSEN durch theoretische Ausbildung vermittelt.

Dieses Grundwissen ist Voraussetzung zur Erlangung einer QUALIFIKATION. Um das Grundwissen der Teilnehmer zu vertiefen, werden theoretische Unterrichtsinhalte im Zuge der praktischen Ausbildung (wenn Praxis erforderlich) mit eingebunden.

Ziel ist es, dass jeder einzelne Teilnehmer nach der Aus- bzw. Weiterbildung für seine zukünftigen Tätigkeiten die notwendige KOMPETENZ erlangt.

 

 

Stapler- und krankurs

lt. FK-V, AschG

Berufskraftfahrer-weiterbildung

C 95

Ausbildung zum gefahrgutlenker

ADR


 

KURSTERMINE lt. FK-V:

 

 

KURSTERMINE STAPLER: HIER

KURSTERMINE KRAN: HIER

 

Als ermächtigte Ausbildungsstätte gem. § 14 FK-V können folgende Nachweise der Fachkenntnis bei uns absolviert werden:

  • Lauf-, Bock- und Portalkran (flurgesteuert bis 300 kN)
  • Lauf-, Bock- und Portalkran über 300 kN bzw. unbegrenzt
  • Stapler- und Flurförderzeuge
  • Fahrzeug- und Ladekran (bis 300 kNm)
  • Fahrzeug- und Ladekran (unbegrenzt)
  • Dreh- und Auslegerkran
  • Kombinationsausbildungen gem. § 7 FK-V

Nähere Informationen zu diesen Kursen erhalten Sie hier.

 

 

KURSTERMINE C95: 

 

 

MODUL 1

MODUL 2

MODUL 3

MODUL 4

MODUL 5

 

Lenker von Kraftfahrzeugen müssen gemäß § 19 Güterbeförderungsgesetz eine Berufskraftfahrer-Weiterbildung absolvieren. Der notwendige Fahrerqualifizierungsnachweis muss alle fünf Jahre, vor Ablauf der Gültigkeitsdauer, nachgewiesen werden. Für Personen, welche die Führerscheinausbildung C nach dem 10.09.2014 bzw. die Führerscheinausbildung D nach dem 10.09.2013 abgeschlossen haben, gilt die Verpflichtung eine Grundqualifikationsprüfung, zur Erlangung der erstmaligen Eintragung (C/D 95) im Führerschein, zu absolvieren.

 

Die dafür notwendigen Module können bei uns absolviert werden:

  • Modul 1 - Sicherheits- und Fahrzeugtechnik
  • Modul 2 - ECO-Drive
  • Modul 3 - Arbeits- und Sozialrechtliche Vorschriften
  • Modul 4 - Ladungssicherung
  • Modul 5C - Gesundheit und Ergonomie
  • Modul 5D - Spezifische Kenntnisse - Personenverkehr

Nähere Informationen zu diesen Kursen erhalten Sie hier.

 

KURSTERMINE ADR

 

 

KURSTERMINE ADR GRUNDKURS: HIER

KURSTERMINE ADR FORTBILDUNG: HIER

 

Die Aus- und Weiterbildung zum Gefahrgutlenker - ADR gem. Gefahrgutbeförderungsgesetz berechtigt Personen gefährliche Güter auf der Straße zu befördern. Folgende Kurse können wir Ihnen als Ausbildungsstätte in diesem Bereich anbieten:

  • BASISKURS/GRUNDKURS
  • FORTBILDUNG/VERLÄNGERUNG
  • AUFBAUKURS TANK
  • AUFBAUKURS KLASSE 1
  • AUFBAUKURS KLASSE 7
  • Unterweisungen für Kleinmengentransporte gem. 1.1.3.6 ADR
  • Unterweisungen für am Transport-Beteiligte gem. 8.2.3 ADR
  • Unterweisungen für Spezialtransporte 

Nähere Informationen zu diesen Kursen erhalten Sie hier.

 


IBBZ Ingenieure GmbH

 

Palais Sterneck - Sterneckstraße 19

Erdgeschoss - E05

9020 Klagenfurt am Wörthersee

 

Mitglied von Österreichs #1 Plattform für Ingenieurbüros, Ziviltechniker und Sachverständige

 

"Es geht um die Freude an der Arbeit. Es gibt kein größeres Glück, als die Erkenntnis, dass wir etwas erreicht haben!"

... wieder von Henry Ford, könnte jedoch auch von uns sein!

IBBZ Ingenieure GmbH

Ingenieurbüro für Maschinenbau und Wirtschaftsingenieurwesen

Kraftfahrzeugtechnik, ADR-Gefahrgutwesen, Fachkräfte Akademie

Palais Sterneck - Sterneckstraße 19

9020 Klagenfurt am Wörthersee

office@ibbz.at

 

Geschäftsführer:

Ing. DDipl.-Ing. (FH) Raphael Bischof 

Ing. Dipl.-Ing. (FH) Emanuel Bischof

Ing. Alexander Zechner

 

Alle Icons  von icons8.com  Link: https://icons8.com/

<a href="https://bilder-freistellen-online.de">Bilder freistellen</a>